Programm

Nov
13
Do
Ausverkauft: Dr. Mark Benecke
Nov 13 um 18:00
Ausverkauft: Dr. Mark Benecke @ F-Haus | Jena | Thüringen | Deutschland

Ausverkauft, keine Abendkasse

Dr. Mark Benecke

“Mordspuren”

19:00 Uhr Einlass, 20:00 Uhr Beginn

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie (Insektenkunde). Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle. Wenn kein Ausweg mehr zu sehen ist, wird Mark Benecke gerufen. Jeder Tatort ist eine Fundgrube an Beweisen. Man sieht sie nicht auf den ersten Blick, aber seine Helfer, die Maden und Fliegen, können wichtige Antworten geben.

Nicht der Tod ist Benecke’ s Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn Maden den Mörder entlarven, hat Benecke alles richtig gemacht. Selbst kleinste Lebewesen auf der Leiche können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben. Einen perfekten Mord gibt es nicht, denn Insekten schlafen nie.

Dr. Mark Benecke ist weltweit bei der Polizei gefragt. Er versteht es meisterhaft, dem interessierten Laien sein Fachwissen verständlich zu vermitteln, indem er Vorträge einem breiten Publikum erschließt. Am Anfang eines Infotainment Abend können die Zuschauer selber entscheiden, über welche spannenden Fälle er berichten soll. Ekel ist hier fehl am Platz, denn Benecke besticht durch Präzision und Einfühlungsvermögen.

Der Zuschauer bekommt einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen unserer Zeit. Zahlreiche Fernsehauftritte haben ihn weit über die Grenzen bekannt gemacht (Johannes B. Kerner, ZDF / TV TOTAL, Pro Sieben / Stern TV, RTL / Autopsie, RTL II / 3 nach 9, NDR / CSI.

Nicht nur Spezialsendungen sehen ihn gerne als Gast. Auch in den Unterhaltungsshows ist er häufig zu sehen: ARD (Hart aber fair), WDR (Kölner Treff), SAT1 (Oliver Pocher Show), PRO7 (Stammgast bei TV Total) und viele mehr.

Weitere Infos gibt es unter www.benecke.com.

Nov
26
Do
AUSVERKAUFT :: Dr. Mark Benecke
Nov 26 um 19:00

Dr. Mark Benecke

“Kriminalfälle am Rande des Möglichen”

benecke2012_400

Ausverkauft, keine Abendkasse
19:00 Uhr Einlass, 20:00 Uhr Beginn

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie (Insektenkunde). Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle. Wenn kein Ausweg mehr zu sehen ist, wird Mark Benecke gerufen. Jeder Tatort ist eine Fundgrube an Beweisen. Man sieht sie nicht auf den ersten Blick, aber seine Helfer, die Maden und Fliegen, können wichtige Antworten geben.

Nicht der Tod ist Benecke’ s Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn Maden den Mörder entlarven, hat Benecke alles richtig gemacht. Selbst kleinste Lebewesen auf der Leiche können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben. Einen perfekten Mord gibt es nicht, denn Insekten schlafen nie.

Dr. Mark Benecke ist weltweit bei der Polizei gefragt. Er versteht es meisterhaft, dem interessierten Laien sein Fachwissen verständlich zu vermitteln, indem er Vorträge einem breiten Publikum erschließt. Am Anfang eines Infotainment Abend können die Zuschauer selber entscheiden, über welche spannenden Fälle er berichten soll. Ekel ist hier fehl am Platz, denn Benecke besticht durch Präzision und Einfühlungsvermögen.

Der Zuschauer bekommt einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen unserer Zeit. Zahlreiche Fernsehauftritte haben ihn weit über die Grenzen bekannt gemacht (Johannes B. Kerner, ZDF / TV TOTAL, Pro Sieben / Stern TV, RTL / Autopsie, RTL II / 3 nach 9, NDR / CSI.

Nicht nur Spezialsendungen sehen ihn gerne als Gast. Auch in den Unterhaltungsshows ist er häufig zu sehen: ARD (Hart aber fair), WDR (Kölner Treff), SAT1 (Oliver Pocher Show), PRO7 (Stammgast bei TV Total) und viele mehr.

Weitere Infos gibt es unter www.benecke.com.

Dez
17
Sa
Dr. Mark Benecke (ausverkauft)
Dez 17 um 18:00

Rosenkeller present:

Dr. Mark Benecke

“Insekten auf Leichen”

Ausverkauft, keine Abendkasse.
Achtung – verlegt in den Hörsaal 1 der FSU am Abbe-Platz. Für das F-Haus gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

benecke2012_400

18:00 Uhr Einlass, 19:00 Uhr Beginn

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe, der Herr der Maden. Sein Aufgabengebiet: Blutspritzer, Spermaflecken, aber vor allem Fliegen und Maden. Durch seine Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Jetzt geht Mark Benecke mit einem Infotainment-Abend auf Deutschlandtour.

Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen „Wo ist hier der Fehler?“ – Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht gerade aus ihrem Mundwinkel? – Fragen, die Mark Benecke keine Ruhe lassen, denn der Kölner ist für Polizeibehörden aller Herren Länder rund um die Uhr zu erreichen.

Weitere Infos gibt es unter www.benecke.com.

Feb
10
Fr
HIRNTOT + RUFFICTION
Feb 10 um 19:00

JUICE, RAP.DE, BACKSPIN, HIPHOP.DE & Rosenkeller Jena Concerts present:

HIRNTOT + RUFFICTION

FLAGGEN IN DIE LUFT – TOUR 2017

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

hirntotruffiction_700

HIRNTOT und RUFFICTION kommen gemeinsam auf Tour!

10 Jahre Untergrund wären für die meisten Künstler wahrscheinlich ein Misserfolg. Für HIRNTOT und RUFFICTION bedeuten 10 Jahre Untergrund ständiges Wachstum, eine kompromisslos loyale Fanbase, harter Rap – und trotzdem Charterfolg!

RUFFICTION haben sich im Stile einer New York Hardcore Band seit Jahren einen Ruf als Live-Urgewalt erspielt und auch die Maskenrapper von HIRNTOT sind endlich auf der Bühne unterwegs.

2017 geht es gemeinsam auf Tour. Für zwölf Shows ziehen die Antihelden quer durch Deutschland, bis nach Österreich und in die Schweiz. Seid dabei, wenn Eure Stadt in Schutt und Asche gelegt wird!

www.facebook.com/hirntotrecords
www.facebook.com/ruffictionproductions

Mrz
25
Sa
ASP
Mrz 25 um 19:00

ASP

– INTIMUS – Rar und Pur Tour 2017 –

14925325_1262854430402568_6634249841965978089_n

Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

ASP tun es. Wieder. Bereits im Jahr 2014 feierten sie zu ihrem 15. Bandjubiläum mit den RAR & PUR-Konzerten einen riesigen Erfolg. Im Frühjahr 2017 sind sie erneut greifbar nah. Zu laut riefen die Stimmen nach einer Wiederholung der intimen Shows, als dass man sie und die einnehmenden Klänge dieser Auftritte verhallen lassen könnte. Zu intensiv schwelgten Musiker und Zuhörer in der Stimmung dieser Abende, als dass man diese Erlebnisse nicht wiederholen wollte. Diese Magie der reinen, handgemachten Musik ohne Einspieler elektronischer Klänge soll wiederbelebt werden.

Im Rahmen der Semi-Acoustic-Konzerte waren die vielseitigen Arrangements der Songs, teilweise mit verblüffenden musikalischen Einflüssen, unvergleichlich durchdringend, die Zusammenstellung der selten gehörten und lang vermissten Werke einmalig, die Spielfreude der Musiker unfassbar ansteckend. Die Fans haben erneute Shows dieser Art gefordert, und nun werden sie sie bekommen. Im Frühjahr 2017 machen ASP sich erneut auf den Weg, um ihr Publikum in kleinen Clubs hautnah erleben zu lassen, wie viel Energie in ihnen steckt. Und damit nicht genug: Nach den Auftritten bieten ASP noch eine Autogrammstunde an. Greifbar nah eben.

Achtung! Es gibt nur ein begrenztes Ticketkontingent! Denn nur so kann die ganz besonders … intime Stimmung aufkommen, die den einmaligen Klängen dieser Abende gerecht wird.

https://www.facebook.com/events/1018220811639241/
https://www.facebook.com/AspsWelten/
http://www.appel-rompf.de/

Nov
4
So
Ausverkauft :: Dr. MARK BENECKE
Nov 4 um 17:00

Rosenkeller present:

Dr. Mark Benecke

“Blutspuren”

benecke2012_400

17:00 Uhr Einlass, 18:00 Uhr Beginn

Blut findet sich öfters an Tatorten, wird aber manchmal als selbstverständliche Spur ohne weiteren Wert angesehen. Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke zeigt, dass in Blut mehr steckt als nur Erbsubstanz…

Weitere Infos gibt es unter www.benecke.com.

Apr
27
Sa
LACRIMOSA
Apr 27 um 18:15

– „Zeitreise Tour 2019“
Die Klassiker aus 30 Jahren! –

18:15 Einlass, 19:15 Beginn

LACRIMOSA, der weltweit erfolgreichste, deutschsprachige Independent-Act, hat schon viele aufsehenerregende Tourneen rund um den Erdball gespielt! Doch nach allen diesen Shows, die sich um das jeweils aktuelle Album drehten, hat sich nie zuvor eine komplette Tournee alleine dem umfangreichen Gesamtwerk der 1990 gegründeten Formation gewidmet! Jener Formation, die als Pioniere des Gothic-Metal in die Geschichte eingegangen sind und die mit Perlen, wie der 1999 erschienen „Elodia“, dem orchestralen Meisterwerk „Fassade“ von 2001 oder dem 2017 erschienen Requiem „Testimonium“ – um nur einige zu nennen – Meilensteine des poetischen Rock-, Gothic und Metal der Musikwelt geschenkt haben.
Tilo Wolff, Anne Nurmi und ihre seit Jahren eingespielte Band werden auf der Bühne die beliebtesten Hymnen ihrer Karriere spielen und ihr Publikum auf diese aussergewöhnliche und zugleich intime Zeitreise mitnehmen!
Eine Zeitreise die es in dieser Form nie wieder geben wird!

https://www.facebook.com/LacrimosaOfficial

Sep
4
Mi
Dr. Mark Benecke
Sep 4 um 18:30

Dr. Mark Benecke

“BODY FARM”

by_claus_puetz_puetzografie

18:30 Uhr Einlass, 19:30 Uhr Beginn

Dr. Mark Benecke ist Vorsitzender der Deutschen Dracula Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose, wissenschaftliche Forschungen. Außerdem ist er ein erfolgreicher Autor, Politiker, Donaldist, er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt und er ist Spezialist für forensische Entomologie (Insektenkunde). Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle. Wenn kein Ausweg mehr zu sehen ist, wird Mark Benecke gerufen. Jeder Tatort ist eine Fundgrube an Beweisen. Man sieht sie nicht auf den ersten Blick, aber seine Helfer, die Maden und Fliegen, können wichtige Antworten geben. Nicht der Tod ist Benecke’ s Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn Maden den Mörder entlarven, hat Benecke alles richtig gemacht. Selbst kleinste Lebewesen auf der Leiche können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben. Einen perfekten Mord gibt es nicht, denn Insekten schlafen nie.

Weitere Infos gibt es unter www.benecke.com.