Programm

Jan
31
Fr
FIVA + UMME BLOCK
Jan 31 um 19:00

FIVA

NINA LIVE 2020

+ UMME BLOCK
###############################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
###############################################


###############################################
FIVA kommt mit neuem Album „NINA“ auf Tour. Tickets warten in ihrem Shop ab 23.09. um 18 Uhr auf euch:
https://shop.ninafivasonnenberg.de/tickets

20 – jähriges Bühnenjubiläum. Neues Album NINA. FIVA is back! Die erfolgreiche Münchner Rapperin und Moderatorin kehrt nach zwei ausverkauften Tour- und Festivalsaisons mit der Jazzrausch BigBand und ihrem größten Solo-Konzert vor 4000 Münchnern im Herbst 2019 mit ihrem neuen Album NINA zurück.

Mit neuer Energie & einem neuen musikalischen Konzept beweist sie wieder mal, dass sie es wie keine Zweite versteht, treibende Beats mit tiefgehenden Texten zu kombinieren und kleine persönliche Geschichten ganz groß zu porträtieren.

NINA ist die autobiographischste Platte von FIVA.
Und gerade deshalb fängt sie auf NINA neben ihrer scharfsinnig beobachteten eigenen Gefühlslage auch die Blickwinkel, Unsicherheiten, Hoffnungen, Ängste all Jener ein, die zwischen Großstadtträumen und Kleinstadtheldentum groß geworden sind. Denn oft geht es uns allen anders aber gleich. Überfrachtet von Vorhaben & Projekten, Whatsapp-Chats und Ausgehwahnsinn (ANTI), irgendwo zwischen Kontrollzwang und Entspannung pendelnd (ABENDS UNGERN NÜCHTERN), ständig ein Auge auf und eins zu (ICH NEHM DICH MIT), zweifelnd, aber ständig bemüht sich zu positionieren und ein Zeichen gegen bedrückende Veränderungen der Gesellschaft zu setzen (NINA).

Und wenn man den Blick hinter die Kulissen von FIVA wirft, versteht man, warum dieses Album phasenweise so persönlich geraten ist und deshalb so mitreißt: Die Musikerin hat innerhalb kurzer Zeit nicht nur ihre eigene Mutter verloren, sondern ist selbst Mutter geworden und schafft es u.A. in der ersten Single AUF MICH euphorisierend, frisch und selbstbewusst, aber auch nahbar und gestärkt aus einer Zeit großer privater Umwälzungen zu erzählen.

Auf diesem Album zeigt FIVA, wie sie nach einer lebensverändernden Zeit die auf dem Kopf stehende Welt wieder umdreht. Es macht Mut und spendet all jenen Trost und Kraft, denen das Leben den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Dabei nimmt FIVA auch ihre Rolle in der (HipHop)-Welt nie zu ernst und schildert mit Leichtigkeit und Augenzwinkern, warum sie mit ihrem ganz eigenen Weg seit nunmehr 20 Jahren sehr erfolgreich die deutsche Popmusiklandschaft bespielt ( EINFACH NICHT BREMSEN).
Einfach zu sich selbst stehen, seinen eigenen Weg gehen. Eben NINA.

###############################################

https://www.facebook.com/NinaFivaSonnenberg
https://www.facebook.com/ummeblock

###############################################



Feb
11
Di
MAERZFELD
Feb 11 um 19:00

MAERZFELD

+Support: Soulbound

Der Herbst steht klassisch im Zeichen der Ernte und der sichtbaren Ergebnisse: MAERZFELD versinnbildlichten das einmal mehr auf musikalische Weise.
Ende September 2019 veröffentlichten Sie Ihr neues Album und gingen einige Wochen später auf Tour. Nachdem die Herbsttour so erfolgreich lief und man in den DAC-Charts auf Anhieb den 01 Platz erreichte war allen schnell klar – man muss weiter auf die Straße gehen.

Ebenso dynamisch wie der Titel „Zorn“ bereits anmutete war auch das Album ausgefallen.
Eine logische Fortführung des letzten Werkes „Ungleich“: eine Weiterentwicklung in puncto Sound und Identität und noch einmal eine deutliche Überraschung für alle, die MAERZFELD musikalisch mit anderen Kollegen des NDH-Genres gleichsetzen.
Bereits mit „Ungleich“ hatten sich die Franken einen deutlichen, eigenen Charakter verpasst und konnten sich in der Szene als feste, eigenständige Größe etablieren.
Schritt für Schritt pflügen sich MAERZFELD auf dem Musikacker nach vorne.
War bei den fränkischen Merowingern das Maerzfeld traditionell und nach römischem Vorbild ein Landstück außerhalb der Stadtmauern, auf dem in Friedenszeiten das Vieh gehütet und im Krieg das Heer auf den Kampf vorbereitet wurde, betrachten die sechs fränkischen Musiker das brachliegende Stück Länderei als Sinnbild des Lebens: es liegt einzig und alleine in der Hand des Benutzers, was er aus ihm macht.
Anpacken lautet die Devise.
Durch eine komplett neue Herangehensweise bei der Liederkomposition, ist es MAERZFELD auf ihrem aktuellen Album gelungen, die vorherrschenden Industrial Klänge durch harte Riffs, schonungslose Rhythmen und treibenden Bass in eine neue Marschrichtung zu bringen.
In der Besetzung am Gesang (Heli Reißenweber), Gitarren (Mike Sitzmann) und (Matthias Sitzmann), Bass (Korbinian Stocker) und Schlagzeug (Michael Frischbier) erschafft die Band in Verbindung mit ihrer Bühnenshow eine grandiose Inszenierung die so schnell nicht in Vergessenheit gerät.

Konsequenter, direkter und mit ausdrucksstarken, tiefgründigen und selbstrefelektierenden Texten leisten MAERZFELD ihren immer wichtiger werdenden Beitrag in der deutschsprachigen Industrial Metal-Rockmusik.

###############################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
###############################

https://www.facebook.com/Maerzfeld
https://www.facebook.com/MusicSoulbound

###############################


Feb
14
Fr
STILL COUNTING – a tribute to VOLBEAT
Feb 14 um 19:00

STILL COUNTING – a tribute to VOLBEAT

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

Es gibt wohl derzeit keine andere Band der jüngeren Musikgeschichte die im Bereich Hardrock und Metal so auf der Erfolgswelle getragen werden, wie die „Elvis-Metaller“ von VOLBEAT aus Dänemark. Ausverkaufte 10.000er Hallen in Europa und USA, sowie Headlinershows auf den größten Festivals zeigen, dass sie schon lange kein Geheimtipp mehr sind.

STILL COUNTING, die erfolgreichste VOLBEAT Tribute Band in Deutschland, zelebrieren den knallenden Sound mit treibenden Drums, sägenden Gitarren aber auch eingängigen Melodien sowie schon fast erschreckend ähnlicher Stimme bis aufs Genauste mit Original Equipment und unfassbarer Spielfreude auf den Club- und Festivalbühnen Europas. Abgerundet wird alles durch eine professionelle Pyro- und Lichtshow, was zusammen nicht nur eingefleischte Metalfans mitreist. Songs der frühen VOLBEAT Tage, als auch Hits der neuen Scheibe „Seal the Deal and lets Boogie“ finden ihre festen Platz in der bis zu 2 ½ stündigen Show der fünf Hessen, bei der das Publikum immer wieder durch Mit-Sing-Parts eingebunden wird.

https://www.facebook.com/stillcountingband

Mrz
13
Fr
THE BREW
Mrz 13 um 19:00

THE BREW

Art Of Persuasion – Europa Tour 2020

19:00 Uhr Einlass, 20:00 Uhr Beginn

Das Britrock–Trio The Brew ist wieder auf Achse. Mit ihrem aktuellen Studio Album ́Art of Persuasion`, welches im Herbst 2018 auf Napalm Record erschien, werden die Briten im Frühjahr 2020 wieder europäische Bühnen unsicher machen. Live ist das britische „Gebräu“ über jeden Zweifel erhaben & zelebriert jede Show dermaßen energetisch, dass man das Gefühl hat in die Anfänge des 70er Rocks zurückkatapultiert zu werden, in Zeiten als Bands wie The Who oder Led Zeppelin als die unumstrittenen Könige des Rock ́n ́Roll ihre Fans noch zum Durchdrehen brachten.
Nichtsdestotrotz leben The Brew („einer der mitreißendsten Live-Acts der Gegenwart“ Zitat : Rocks Magazin) nicht in der Vergangenheit, sondern verkörpern eine zeitgemäße, moderne Band, die zwar zu ihren Roots steht, aber auch von neuzeitlicheren Acts wie The Black Keys, Rage Against The Machine, Kasabian oder auch Royal Blood beeinflusst wurde.

#####################################

https://www.facebook.com/thebrewofficial/

#####################################

Mrz
28
Sa
MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN
Mrz 28 um 18:00

MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN

& Support
„LEVIATHAN Tour 2020“

Raue See, Orkane, Piraten und Meeresungeheuer – der Ozean ist so faszinierend wie gefährlich. Umso besser, dass MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN es verstehen, all die Faszination, den Nervenkitzel und die Seeräuberromantik zu dir zu bringen, ohne dass du Gefahr läufst, tatsächlich von einem Kraken gefressen zu werden!

Die Folk-Piraten aus dem karibischen Osnabrück schließen würdig an ihr letztes Top-Ten-Album an und legen mit LEVIATHAN eine Show und eine Platte vor, die einen die tosende Brise spüren und die Gischt schmecken lässt. Geschichten von den Freuden und Gefahren der Seefahrt, mal tanzbar und mal erzählerisch, mal zum Lachen, mal zum Nachdenken und oft alles gleichzeitig, aber immer

Grog’n’Roll mit Pirattitüde!

Einlass 18:00 Uhr | Beginn 19:00 Uhr

VORVERKAUFSSTELLEN:
Tourist-Informationen der Städte mit angeschlossenem Ticketverkauf, Geschäftsstellen der Mediengruppe
Thüringen (TA/TLZ/OTZ) Ticketshop Thüringen 0361-227-5-227, CTS eventim u.a.

WEBSITE
FACEBOOK



Mrz
31
Di
DORO
Mrz 31 um 19:00

Presented by Metal Hammer, Radio Bob, Slam Magazine, Musix, Metaltix

DORO

### European Tour 2020 ###

+ special guest

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

#1 der Vinylcharts und #4 der Albumcharts in Deutschland! #3 in Finnland, #3 (Vinyl) und #7 (Album) in Schweden. Dazu #2 der Rock-Charts in Großbritannien sowie zahlreiche weitere Top-Platzierungen in Europa und den USA! DORO feiert mit ihrem aktuellen Erfolgsalbum „Forever Warriors, Forever United“ einen weltweiten Triumphzug – der sich bei der gleichnamigen World Tour (Start: 8. November 2018) in den Konzertarenen rund um den Globus nahtlos fortsetzen wird.
Das 20. Album (inkl. der Warlock und Live-Werke) ist Beleg für eine neue Hochphase der Schaffenskraft, Power und Kreativität. Zum Jubiläum schenkt DORO der (Musik-)Welt erstmals ein Doppelalbum mit 25 (!) brandneuen Songs, die alle eines gemeinsam haben: eine unglaubliche Vielfalt und stilistische Bandbreite gepaart mit allerhöchster Qualität.
DORO versprüht auf „Forever Warriors, Forever United“ ein musikalisches Feuerwerk mit einer unfassbaren Hitdichte. Von Stadionhymnen bis zu Balladen, vom krachenden, super harten Power Metal bis hin zur Klassik – die Queen of Rock & Metal beweist auf diesem Doppelalbum eindrucksvoll, dass sie innerhalb des Rock-Genres (und darüber hinaus) alle Spielarten beherrscht!
Das zeigte DORO einmal mehr bei ihrem 35-jährigen Bühnenjubiläum, das sie am 3. August 2018 mit einem fantastischen Headliner-Auftritt vor 80.000 Fans beim legendären Wacken Open Air zelebrierte. Im direkten Anschluss wurde DORO noch auf der Bühne unter dem Jubel der Fans offiziell in die US HALL OF HEAVY METAL HISTORY aufgenommen. Dort ist sie in bester Gesellschaft zusammen mit Lemmy Kilmister, Ronnie James Dio und Judas Priest.

Die aktuelle DORO-Band besteht aus Nick Douglas (Bass), Johnny Dee (Drums), Bas Maas (Gitarre) und Luca Princiotta (Gitarre, Keyboard).

##########################################

https://www.facebook.com/DoroPeschOfficial
https://www.doromusic.de

##########################################



Apr
3
Fr
VÖLKERBALL a tribute to RAMMSTEIN
Apr 3 um 18:30

VÖLKERBALL – a tribute to RAMMSTEIN

Die authentischste Rammstein Tribute Show

Eigentlich wollten wir 2019 nur die 10-Jahres-Sause mit Euch in Groß feiern, aber Ihr lasst uns gar keine andere Wahl. Wir kommen mit Völkerball – a tribute to Rammstein 2020 wieder in die Sparkassen-Arena!

18:30 Einlass, 20:00 Beginn

Als Völkerball 2008 mit ihrer Vision antraten, den Sound und die urgewaltige Atmosphäre einer Rammstein-Show auf die Bühne zu bringen, begann eine Reise, die bis heute noch lange nicht ihr Ende gefunden hat. Mehr als 10 Jahre treffen Völkerball ihr Publikum mitten ins Herz und überzeugen dabei alteingesessene Rammstein-Fans ebenso wie diejenigen, die sich zufällig oder aus reiner Neugierde in eines ihrer Konzerte verirren.

Nach über 600 Shows und mehreren hunderttausend Konzertbesuchern in ganz Europa sagt man dieser außergewöhnlichen Band zu Recht nach, die authentischste Rammstein Tribute Show auf die Bühne zu bringen, die man sich vorstellen kann.

Stetig wachsende Zuschauerzahlen, immer größere Bühnen, faszinierende Pyrotechnik, ausgefeilte Lichtshow und der irrsinnig brachiale Rammstein Sound lassen Völkerball zum auserlesenen Kreis der besten Tributeshows Europas zählen. Jedes Konzert ist ein Erlebnis der besonderen Art. Die Bühne zunächst in Dunkelheit gehüllt eröffnet eine Explosion mit lautem, dumpfem Schlag. Der Vorhang fällt und gibt den Blick frei auf die unwirklich maschinell wirkende Kulisse. Hinter einer Wand aus Feuer und Nebel nur schemenhaft erkennbar übernimmt die Band und führt das Publikum durch eine Inszenierung aus Lichtshow, exakt gesetzten Pyroeffekten und dem perfekt aufeinander eingespielten Völkerball-Sound. Tief, unerbittlich, hart erklingt die sonore Stimme des Völkerball-Frontmanns René Anlauff, der es mehr als jeder andere versteht, den Konzertbesucher in die urgewaltige Atmosphäre zu entführen, die sich in den Texten Rammsteins wiederfindet. Ein Erlebnis irgendwo zwischen Genie und Wahnsinn, Faszination und Ekel, Lust und Schmerz. Eine Band, die sich hart und prägnant präsentiert, roh, einfühlsam, von Grund auf kalt und doch emotional.

99 % Rammstein – 100 % Völkerball!

Die Völkerball-Musiker sind

Dirk Oechsle – Schlagzeug
Tobias Kaiser – Gitarren
Björn Müller – Gitarren
René Anlauff – Gesang
Andreas Schanowski – Keyboards
Tilmann Carbow – Bass

@Facebook

Oxo86 + Brechraitz + The Spartanics
Apr 3 um 19:00

OXO 86, BRECHRAITZ, THE SPARTANICS

“Oster Oi!”

###################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
###################################

Oxo86 (Bernau)
Brechraitz (Jena)
The Spartanics (Leipzig)

Ostereier haben wir nicht, dafür Bier und Reggae. Tickets sind ab sofort erhältlich.

###################################

https://www.facebook.com/oxo86
https://www.facebook.com/Brechraitz
https://www.facebook.com/The-Spartanics-125261991402185

###################################



Apr
11
Sa
KÄRBHOLZ
Apr 11 um 19:00

KÄRBHOLZ

“Abdrehen, Abgehen Akustik Tour 2020”

###################################
19:00 Einlass, 20:00 Beginn
###################################

Guy sagte mal „Meine Mutter sagt immer, wenn der Milchmann einen Song pfeifen kann, ist es ein guter Song.“. Andere sagen, für einen guten Song benötigt man nur Gesang und eine Akustikgitarre. Was am Lagerfeuer funktioniert, funktioniert überall…
Die Gangart von Kärbholz ist – eigentlich – Vollgas Rock’n’Roll. Dass es auch anders geht, wird auf Konzerten immer wieder mit Akustikgitarre und dem kleinen Besteck bewiesen.

Vermeintliche „Kracher“ erscheinen auf einmal in anderem Klanggewand: Ob Country,
oder im Songwriter Style… die Songs der 4 Ruppichterother geben einiges an Interpretationsmöglichkeiten her. Die Bandbreite wurde erst kürzlich auf der Herbst & Verstand Tour 2019 in Augsburg klar: Als die Supportband überraschend ausfiel, griff Gitarrist Adrian kurzerhand zur Akustikgitarre und spielte einige Songs aus dem Kärbholz Portfolio. Sehr zur Freude der Besucher!

Auf der „Abdrehen und Abgehen Akustik Tour“ laden die Kinder aus dem Hinterwald befreundete Musiker ein, um die Werke von Kärbholz akustisch und neu zu interpretieren. Ob es rein akustisch bleibt, oder hier und da die E Gitarre ihren Weg findet… bleibt offen.

Wer die 4 kennt weiß, man ist nie vor einer Überraschung gefeit. … Und wer sich fragt, wer Guy ist… Guy ist einer der Songwriter von Robbie Williams… Und der muss es wissen…

###################################

https://www.facebook.com/Kaerbholzoffiziell

###################################

Apr
17
Fr
SUBWAY TO SALLY
Apr 17 um 19:00

Presented by EMP, Guitar, Kulturnews, Metal.de, Orkus, Piranha / Start

SUBWAY TO SALLY

### HEY! Tour 2020 ###

+ Support: MajorVoice

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

Fotografie

Nach fünf Jahren Schaffenspause kehrten Subway To Sally im März 19 mit ihrem neuen Studioalbum „HEY!“ zurück und enterten direkt die Top 5 der Albumcharts. Die Songs spiegeln den Zustand unserer ins Wanken geratenen Welt zwischen Konsumterror und Fanatismus, Wachstumsprognosen und Untergangsszenarien so bissig und direkt wieder, wie es seit „Engelskrieger“ nicht mehr der Fall war. Doch während der Meilenstein aus dem Jahre 2003 eine düstere Abrechnung mit Missständen und ein Versuch war, sich in Grenzsituationen hineinzuversetzen, so ist „HEY!“ ein Weckruf an alle verschlafenen Zeitgenossen, endlich aktiv zu werden, aber auch eine Aufforderung zum Tanz: Subway To Sally feiern das Leben – im Angesicht der Apokalypse.

Die Druckerschwärze der ersten euphorischen Kritiken der Musikpresse war noch gar nicht richtig trocken, da startete die Band ihre lang vorbereitete „HEY! Tour“.

Eine Tour zu einem nagelneuen Album ist immer ein Wagnis, weil für die neuen Songs immer auch Altbewährtes im Programm weichen muss. Fans, Kritiker und Musiker waren sich allerdings nach der „HEY! Tour“ einig, dass dieser Spagat glänzend gelang. Oder um es anders auszudrücken: Nach der Show sah man allenthalben nur glückliche Gesichter, sowohl vor, als auch auf der Bühne. Mit 10 Terminen war die Tour 2019 relativ kurz und grösstenteils ausverkauft, weshalb es für 2020 dringenden Nachholbedarf gibt. Die Band freut sich jetzt schon, das Programm noch einmal spielen zu dürfen, weil viele Titel des neuen Albums schon jetzt zu den modernen Klassikern der Band gehören.

Als Special Guests haben Subway To Sally diesmal Majorvoice dabei.

##########################################

https://www.facebook.com/subwaytosally
https://www.facebook.com/MajorVoiceOfficial

##########################################