Basis


Mai
7
Sa
PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB
Mai 7 @ 19:00

PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB

play songs and singles from their catalogue
& Special Guest

phillipboa-2016_800

07.05.2016 F-Haus – Jena
Einlass 19:00 Uhr / Beginn 20:00 Uhr

Phillip Boa, der konsequenteste Indiepionier unseres Landes, hat musikalische Meisterwerke für die Ewigkeit geschaffen und zudem eine beachtliche Anzahl veritabler Kulthits („Container Love“, „This Is Michael“, „And Then She Kissed Her“ etc.) vorzuweisen. In kreativer Hinsicht gehörte er stets zur Front der Inspirierten. Seine Stärken liegen im Sinn für Überraschungen, dem perfekten Händchen bei der Auswahl leidenschaftlicher Bandmitglieder und einem ausgeprägten Gefühl für musikalische Kontraste.

Nach einer leichten „Krise“ in der ersten Dekade der 2000er ist die Band derzeit in der Form ihres Lebens. Gitarrist Oli Klemm und die neue deutsch-irische Sängerin Pris brachten frisches Blut in die Band. Die Live-Kritiken der Band sind durchweg euphorisch und das aktuelle Studioalbum „Bleach House“ erreichte Platz 7 der deutschen Media Control Charts. Der Voodooclub tourt wieder verstärkt, ein jüngeres Publikum ergänzt die sehr loyale Fangemeinde der Band.

Weblinks: http://www.phillipboa.de/

Die Tournee wird präsentiert von The Living Proof.

Tickets im Vorverkauf: 25,50 € zzgl. Geb.
Tickets https://www.adticket.de/Appel-und-Rompf.html?format=raw&searchname=boa

weitere Vorverkaufsstellen: Tourist-Informationen der Städte, Geschäftsstellen der TA+TLZ+OTZ, Ticketshop Thüringen 0361/ 227 5 227

Mai
12
Do
Professorennacht Jena – „Mein Prof ist ein DJ!“
Mai 12 @ 22:00

// Professorennacht Jena – „Mein Prof ist ein DJ!“

profnacht2016

// PROFESSOREN

werden standesgemäß präsentiert…

// DJ’s
CANIGGIA (Miami)
Aural Shock aka. S.A.S. Project (Halle)
Carlo Bonanza (Jena)

// MODERATOR
Wingman (Jena)
Sascha Wilhelm (Berlin)

// STYLES
Electro, Electro Swing, Black, Pop, Funk, Soul und Classics

// SPECIALS
Getränkespecial am Abend

// VORVERKAUF
Thalia Universitätsbuchhandlung Neue Mitte
Onlinetickets
Involvierte Fachschaften

Mai
14
Sa
Pfingsten? Party!
Mai 14 @ 22:00

Pfingstparty

Das Beste von den 70ern bis zu den Charts von heute

pfingstparty

music styles: Charts, House, Black, Klassiker, Rock&Pop

Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)

Mai
19
Do
JOGIS ELEVEN
Mai 19 @ 19:00

JOGIS ELEVEN

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

jogiseleven

Seit dem sensationellen Fußball-WM-Sieg parodiert Christian Schiffer (30) Jogi Löw und die Mannschaft wie ein Weltmeister. Über 400 Radioshows bundesweit auf 16 Sendern und 30.000 verkaufte CDs, lassen Christian Schiffer in der Comedy-Liga ganz oben mitspielen.
Endlich ist Christian Schiffer, das wandelnde Ein-Mann-Hörspiel, live on Stage – Mit seinem Programm „In 11 Schritten zum Europameischter“. Christian Schiffer: „Bei der Show mache ich, in der Rolle des „Bundeschtrainers“, dieZuschauer in „11 Schritten zum Europameischter“. Es ist praktisch ein Coaching vom Coach „högschtpersönlich“. Wir durchleuchten das Fußballergehirn mit den beiden Superbrains Lukas Podolski und Kevin Großkreutz. Jogi erklärt, dass man, um Europameischter zu werden, nicht nur das richtige Feeling, sondern auch das richtige Peeling braucht. Und Reiner Calmund frittiert sich munter durch die Tierwelt, bis sich Greenpeace-Aktivisten an seinen Kühlschrank ketten“.
Mit seinem 90-minütigen Live-Programm in Fußballspiellänge und der neuen CD „Mission Europameischter“, legt sich Schiffer schon mal die Pointen für die EM in Frankreich zurecht und verwandelt treffsicher jeden Gag. Seien Sie högschtkonzentriert“ dabei, wenn Christian Schiffer alias Jogi Löw Sie in „11 Schritten zum Europameischter“ macht.

Mai
21
Sa
IT’S MY LIFE
Mai 21 @ 22:00

IT’S MY LIFE

DEINE 80er / 90er / 2000er PARTY

its-my-life_neutral

Auch das 1. Jahrzehnt des neuen Jahrtausends bietet so viele gute Songs, die Du feierst, weil es das Jahrzehnt deiner Jugend ist, du magst aber auch die wilden 80er und sowieso die neonfarbenen 90er. Dann bist Du bei dieser Party genau richtig: von DEPECHE MODE und NENA über die SPICE GIRLS und BACKSTREET BOYS bis hin zu EMINEM und LADY GAGA – heute Nacht tanzt Du dich durch 30 Jahre von einem Partyhit zum Nächsten!

Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)

Mai
28
Sa
AUSVERKAUFT ::: CHRIS TALL
Mai 28 @ 17:00

CHRIS TALL

„SELFIE VON MUTTI! WENN ELTERN COOL SEIN WOLLEN…“

Achtung, die Show findet in der Sparkassen-Arena statt. Für das F-Haus gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht getauscht werden. Showbeginn bleibt bei 19:00 Uhr, Einlass ist schon ab 17:00 Uhr.

ChrisTall_800

Ausverkauft, keine Abendkasse

17:00 Einlass / 19:00 Beginn

November 2015:
„Chris Tall erobert mit #darferdas? die sozialen Netzwerke und wird zum vitalen Hit!“
Der #darferdas? ist nicht mehr aus dem Netz weg zu denken. Comedian Chris Fall, der diesen Oneliner innerhalb seines Standups bei „TV total“ ins Leben rief, verzeichnet seitdem über 1,1 Mio. Klicks auf das Video bei YouTube. Seine Message „Integration durch Humor“ hat den Nerv getroffen. Über Nacht verdreifachte sich der Ticketverkauf seiner Tour und die Zahl seiner Follower bei Facebook.
„Endlich darf wieder gelacht werden“ heißt es seitens der Fans.

Der Himmel ist strahlend blau, aber es wird regnen. Warum? Weil die Wetter-App das so anzeigt! Dumm nur, dass Papa mal wieder vergessen hat, das Datum zu aktualisieren. Mutti hingegen erfreut sich an dem neuen Foto-Bearbeitungs-Programm, mit dem sie ihren Sohn 100 Kilogramm schwerer aussehen lassen kann. Im Gesicht. Doch dieses Foto landet aus Versehen auf Facebook…
Chris Tall, der Gewinner zahlreicher Comedy- & Kabarettpreise (u. a. „RTL Comedy Grand Prix“ und „Hamburger Comedy Pokal“) zeigt in seinem neuen Solo „Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen…“ die Tücken der modernen Technik und wie sie sich auf die Beziehung zwischen Eltern und Kindern auswirken kann. Humorvoll schildert der junge Comedian Geschichten aus seinem Leben und wie es sich als Jugendlicher zwischen bedingungsloser Elternliebe und gleichzeitigem Genervt-Sein aushalten lässt.

http://www.chris-tall.de

(Un)treuparty
Mai 28 @ 22:00

(UN)TREUPARTY im F-Haus

Treu oder Untreu ?
Engel oder Teufel ?

untreu_neutral_600

Auf diesem gutlaunigen Tanzevent könnt Ihr mit verschiedenfarbigen Leucht-Armbändern Eure „Paarungsbereitschaft“ signalisieren, Ihr müsst aber nicht 😉

music styles: Charts, House, Black, Klassiker, Rock&Pop

Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)

Jun
4
Sa
We Like Birthdays
Jun 4 @ 22:00
We Like Birthdays @ F-Haus | Jena | Thüringen | Deutschland

WE LIKE BIRTHDAYS…

Alle Geburtstagskinder von April, Mai und Juni erhalten für sich und einen Freund freien Eintritt am Einlass (Ausweis bereit halten!!!) Außerdem erhält das Geburtstagskind ein Becks seiner Wahl an der Bar.
Die ganze Aktion geht bis 24 Uhr

Also Freunde. Mitmachen, Mitfeiern und Spass haben 😉

Für alle die nicht Geburtstag haben, aber trotzdem Lust haben mit uns zu feiern, kostet der Eintritt bis 23:30 Uhr nur 3 Euro, danach 5 Euro.

Wir sehen uns.

music styles: House, Black, Party Tunes

Early Bird bis 23:30 Uhr 3 Euro
danach 5 Euro
Studis/Schüler 4 Euro (gültige Thoska/Schülerausweis mitbringen)

Jun
10
Fr
W:O:A METAL BATTLE
Jun 10 @ 19:00

W:O:A METAL BATTLE

CRUSHER https://www.facebook.com/CrusherMetal/
EBONY WALL https://www.facebook.com/ebonywallmetal/
FINAL FAITH https://www.facebook.com/finalfaith/
KYONIC https://www.facebook.com/kyonicband/
REAPERS REVENGE https://www.facebook.com/reapersrevenge/

woa_16_metal_battle_logo_open_800

Der Metal Battle geht 2016 in die 13. Runde und bringt jedes Jahr die Metal Szenen dieser Welt auf dem Wacken Open Air zusammen.

Der Wettbewerb hat über die Jahre einige Bands beim Start in ihre Karriere unterstützt und begleitet. So haben in der Vergangenheit Bands wie z.B. Drone, Torture Squad, Battle Beast und Hammercult den Startpunkt ihrer erfolgreichen Karriere beim Metal Battle gesetzt.

Aber nicht nur den Bands bereitet der Metal Battle eine Plattform. Auch haben sich Länder aus den verschiedensten Regionen dieser Welt dem Metal Battle angeschlossen, die auf der metallischen Landkarte zuvor nur wenig Beachtung gefunden haben, obwohl auch diese über eine gesunde und umfangreiche Szene verfügen. So ist der Metal Battle auf mehr als 40 Länder angewachsen. Staaten wie z.B. Kanada, Mexiko, Süd Afrika, Israel, Ägypten, China, Japan haben sich dieser globalen Gemeinschaft angeschlossen und ermitteln jedes Jahr eine Band, die ihre landesweite Szene auf dem internationalen Finale auf dem Wacken Open Air vertritt.
2016, nach zwei Jahren Abstinenz, geht auch Deutschland wieder an den Start.

Traditionell findet das Metal Battle Finale auf der WET Stage und Headbanger’s Stage des W:O:A®s statt. Die Bands haben hier die Möglichkeit dem Publikum des größten Metal Festivals einzuheizen und ihnen zu zeigen, was Metal in ihrer Heimat bedeutet.
In der Vergangenheit wurde ein erster Platz von der internationalen Jury (1 Juror aus jedem teilnehmenden Land) gekürt. Seit zwei Jahren wird eine „Top 5“ ermittelt. Diese Bands werden dann mit Sach- und Geldpreisen belohnt.

Zusätzlich wird der Metal Battle jeder teilnehmenden Band auf dem W:O:A ein Forum bestehend aus Produzenten, Bookern, Managern und Labels bieten. Dieses soll ein Sprungbrett darstellen; jede Band soll vor Ort die Möglichkeit haben Kontakte zu knüpfen, die für ihre musikalische Zukunft nützlich sein wird.

19:00 Einlass, 20:00 Beginn

www.metal-battle.com

Jun
11
Sa
EVERLAST
Jun 11 @ 18:00

Wizard Promotions, laut.de, Guitar Magazin und Guitar acoustic präsentieren

EVERLAST

The Life Acoustic 2016

18:00 Einlass, 19:00 Beginn

Everlast_Online_FB
________________________________________
Erik Schrody mit Solo Akustik Performance zurück in Deutschland
Konzerte im Juni 2016 in Osnabrück, Jena und Heidelberg
Tickets ab sofort erhältlich
________________________________________

Nach den erfolgreichen Live Terminen des Grammy-Gewinners und Multi-Platin-Sellers Erik Schrody in den letzten Jahren, bringt der Musiker seine von den Fans geliebte „The Life Acoustic“ Performance auch 2016 zurück nach Deutschland. Erik Schrody aka Everlast spielt am 10. Juni 2016 in Osnabrück im Rosenhof, am 11. Juni 2016 in Jena im F-Haus und am 12. Juni 2016 in Heidelberg in der Halle 02.
Nach seiner erfolgreichen Zeit mit House Of Pain schockte Everlast 1998 mit seinem Soloalbum „Whitey Ford Sings The Blues“ die Musikwelt. Auf dem aus Blues, Folk, Country und Rap inspirierten Album demonstrierte Everlast eindrucksvoll sein stimmliches und musikalisches Können. Titel wie „What It‘s Like“ und „Ends“ wurden zu Welthits und sorgten für über 2 Millionen verkaufte Alben.

Seit seinem Debut entwickelte sich Everlast zu einem der erfolgreichsten und anerkanntesten Künstler der Branche und arbeitete erfolgreich mit Weltstars wie Santana zusammen, deren gemeinsame Single „Put Your Lights On“ mit einem Grammy ausgezeichnet wurde. Mit den ehemaligen House Of Pain Mitgliedern Danny Boy & DJ Lethal gründete er zusätzlich die Hardcore Rap Formation La Coka Nostra.

Das 2013 veröffentlichte Studioalbum „The Life Acoustic“ ist das mittlerweile siebte Soloalbum von Everlast. Der Tonträger enthält neben dem House of Pain Klassiker „Jump Around“ auch Versionen der Radiohits „Today“ und „Black Jesus“ rein akustisch instrumentiert nur mit Gitarre und Klavier.

Tickets sind ab sofort unter www.myticket.de, www.ticketmaster.de und www.eventim.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111* oder 01806 – 999 000 555* (*20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Weitere Informationen unter: www.wizpro.com | http://www.martyr-inc.com

________________________________________

EVERLAST
The Life Acoustic 2016
Fr 10.06.16 Osnabrück/ Rosenhof
Sa 11.06.16 Jena / F-Haus
So 12.06.16 Heidelberg / Halle 02

________________________________________